Skip to main content

https://zahntabs.ch/wissenswert

Denttabs beschränken sich auf ein Minimum an Inhaltsstoffen: Durch die Tablettenform kann auf Emulgatoren, Feuchthaltemittel, Konsistenzgeber und Konservierungsstoffe verzichtet werden. So bleiben nur sieben Zutaten übrig: Kieselerde sorgt für den Abrieb, Fluorid beugt Karies vor, ein Tensid lässt die Tabs bei Kontakt mit Speichel schäumen, Natron reguliert den pH-Wert, Vitamin C regt den Speichelfluss an, Zellulose dient als Füllstoff und Menthol sorgt für frischen Atem. Zahnpasten enthalten fast dreimal so viele Chemikalien, die in der geringen Konzentration aber als unbedenklich und effektiv gelten.
Nr.  233