Skip to main content
Markus Bertschinger
In Wetzikon geboren und aufgewachsen bin ich ein richtiges Landei und eng mit dem Zürioberland verbunden. 

Da mich der tägliche Abfallwahnsinn schon länger stört, kaufe ich möglichst regional und nachhaltig in kleinen Läden ein. Ich nutze auch gerne Occassion-Artikel aus Brockenhäuser und Ricardo.

In den Repaircafes in Nänikon und Uster habe ich mein Wissen auch schon eingebracht und diverse Sachen repariert, und das fühlt sich richtig gut an.

Pascale Roth

Ich kaufe selber gerne regional ein (an Märkten, in Hofläden und anderen lokalen Kleinunternehmen).  Ich schätze die gute Qualität, den persönlichen Kontakt und dass ich weiss, wo das Produkt hergestellt wird.

Die Entwicklung unserer Wegwerf-Gesellschaft macht mir Sorgen. Qualität und Nachhaltigkeit werden immer unwichtiger.

Ich möchte meine Ideen und Werte einbringen, das lokale Gewerbe unterstützen und die Menschen zum Umdenken anregen.